PäPKi®-Einführung in das Konzept der Bedarfsorientierten Ernährung - Grundlagenseminar

Grundlagenseminar zum Konzept der Bedarfsorientierten Ernährung 

Individuelle Gesundheitszustände, unterschiedliche Tagesinhalte, aber auch Wettereinflüsse fordern immer wieder eine auf den aktuellen Zustand angepasste Ernährungsweise, um sowohl Leistungsfähigkeit, als auch Erholung nach einem intensiven Alltag sowie den Aufbau von Energiereserven für den kommenden Tag zu ermöglichen. 


In diesem Grundlagenseminar zur Bedarfsorientierten Ernährung  werden folgende Inhalte besprochen:

  • Das Schöne und Besondere am Konzept der Bedarfsorientierten Ernährung
  • Sich ernähren unter Berücksichtigung von Organaktivitäten – circadiane Rhythmik
  • Wetterabhängige und regionale Ernährungsunterschiede
  • Sich ernähren unter Berücksichtigung des Alters, des Geschlechts und der Konstitution
  • Umsetzung der Bedarfsorientierten Ernährung im Alltag
  • Umstellung des Mittagessens
  • Umstellung des Abendessens
  • Umstellung des Frühstücks
  • Einkaufen
  • Tipps für den Einkauf und für die Zubereitung bzgl. Bekömmlichkeit und Nährstoffwirkungen

Termin/ Ort

NOCH KEIN TERMIN
Pädagogische Praxis für Kindesentwicklung PäPKi®, Schanzengrund 42, 21149 Hamburg (HH-Hausbruch).  Bei Corona bedingten Maßnahmen, die eine Teilnahme vor Ort einschränken oder nicht zu lassen, wird der Kurs zusätzlich als virtuelles Präsenzseminar stattfinden.

Kosten

Die Kursgebühr beträgt 150,- Euro pro Tag und Person.
Dieses Seminar ist kombinierbar mit dem zugehörigen  PäPKi®-Einführungsseminar in das Konzept der Bedarfsorientierten Ernährung - Regeneration und Erholung. Dabei reduziert sich der Gesamtpreis auf 270,00 € pro Person für beide Tage.

Zielgruppe

 Fachkräfte aus Heilhilfs-/ und Pflegeberufen sowie Pädagog*innen und Interessierte. 

Besonderheiten

Fortbildungspunkte: 8

Seminarleitung 

Dr. Wibke Bein-Wierzbinski, Päd. Praxis für Kindesentwicklung  PäPKI®